Eingriffsdauer:
3h

Narkose:
Vollnarkose

Ausfallzeit:
2 Wochen

Nach einer starken Gewichtsabnahme verbleiben oft schlaffe Hautareale an Bauch, Flanken, Gesäß oder Oberschenkel und Oberarme. Mit einem Bodylift kann die gesamte untere oder obere Körpersilhouette neu geformt und gestrafft werden.

Unteres Bodylift

Über eine zirkuläre Narbe im Bikinibereich werden die überschüssige Haut-, und Fettschürze entfernt und der Bauch, die Flanken, die Oberschenkel und das Gesäß gestrafft.

Oberes Bodylift

Auch im Bereich der Brüste und Oberarme kann die Straffung in allen Regionen gleichzeitig erfolgen. Die Narben verlaufen auf der Innenseite oder Oberarme und t-förmig im Bereich der unteren Brustregionen.

Nach dem Eingriff wird maßangefertigte Kompressionsäsche angepasst, die sie für ein optimales Ergebnis 6 Wochen tragen sollten.

Eingriffsdauer:
3h

Narkose:
Vollnarkose

Ausfallzeit:
2 Wochen