Plastische Chirugie

Plastische Chirugie

Eingriffsdauer:
je nach Eingriff 1-3h

Narkose:
Vollnarkose

Ausfallzeit:
je nach Eingriff 5-7 Tage

Viele Patienten können überschüssige Fettdepots nicht allein durch regelmäßigen Sport oder Ernährungsumstellung reduzieren. Insbesondere das Definieren von Muskeln fällt unter einer hartnäckigen Fettschicht schwer.

Eine Fettabsaugung kann am gesamten Körper, an Hals, Oberarmen, Bauch, Flanken, Hüften und Oberschenkeln erfolgen. Die Absaugung erfolgt über minimale Schnitte, die an gut kaschierbaren Stellen gesetzt werden. Auch eine Kombination aus Fettabsaugung und Eigenfettbehandlung ist möglich: hier erfolgt eine harmonische Formung des Körpers, indem das Fett an einer Stelle abgesaugt und an anderer Stelle zurückgegeben wird.

Eingriffsdauer:
je nach Eingriff 1-3h

Narkose:
Vollnarkose

Ausfallzeit:
je nach Eingriff 5-7 Tage