Behandlungen mit Eigenfett am Körper

Plastische Chirurgie

Bodylift, Eigenfettbehandlung, Fettabsaugung, Oberarm- und Oberschenkelstraffung | Die Plastischen Chirurginnen Tirol

An der einen Stelle hat man es zu viel und an anderer zu wenig – kennen Sie das? Genau das macht sich die Therapie mit Eigenfett zu Nutze. Denn dort, wo Sie Fett loswerden möchten, entnehmen wir es Ihnen. Dort, wo Sie hingegen mehr Fülle und Volumen wünschen oder Glätte erzeugen möchten, verwenden wir Ihr aufbereitetes Eigenfett.

BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN
Zitat

Eingriffsdauer:
je nach Eingriff

Narkose:
örtliche Betäubung oder Vollnarkose je nach Eingriff

Ausfallzeit:
je nach Eingriff

Kosten:
ab EUR 6.800,-

Therapie

  • Bei der Behandlung mit Eigenfett starten wir mit der Fettabsaugung an Bauch, Flanken, Hüften oder Oberschenkeln.
  • Anschließend bereiten wir die Fettzellen schonend auf und spritzen diese in kleinen zirka zwei Millimeter großen Fettdepots in das aufzufüllende Gewebe. Die Fettdepots gewinnen so wieder Anschluss an die Blutversorgung und wandeln sich an ihrer neuen Stelle in Fettgewebe um.
  • Damit erreichen wir beispielsweise eine Brustvergrößerung oder eine Ausgleichung von Narben.

Die Vorteile des Eigenfetts

  • Die Behandlung findet mit einem natürlichen Mittel statt, das aus dem eigenen Körper gewonnen wird, und ist dadurch gut verträglich.
  • Das Nanofett eignet sich gut als natürlicher Filler – auch im Gesicht.

Eingriffsdauer:
je nach Eingriff

Narkose:
örtliche Betäubung oder Vollnarkose je nach Eingriff

Ausfallzeit:
je nach Eingriff

Kosten:
ab EUR 6.800,-